Status der Items (Listings) in Osclass

OSClass publikationen haben den folgenden status:

  1. Premium: In der Tabelle 'oc_t_item' erscheint der Wert des Feldes 'b_premium' standardmäßig bei 0 (false). Premium publikationen (true) haben in den Suchergebnissen Vorrang.

  2. Aktiv (Active) / Inaktiv (Inactive): In der Tabelle 'oc_t_item' erscheint der Wert des Feldes 'b_active' standardmäßig bei 0 (false), der Beitrag ist inaktiv. Wenn ein item inaktiv ist, wird eine Meldung angezeigt, in der der Eigentümer darauf hingewiesen wird, dass seine Veröffentlichung noch nicht validiert wurde. Ein inaktives Objekt wird der Öffentlichkeit nicht angezeigt (error 404). FAKT: Mit dem offiziellen Osclass-Zahlungs-Plugin wird ein aktiver item als kostenpflichtige Veröffentlichung betrachtet.

  3. Aktiviert (Enabled) / Ausgesperrt (Disabled): In der Tabelle 'oc_t_item' erscheint standardmäßig der Wert des Feldes 'b_enabled' in 1 (true), die Veröffentlichung ist aktiviert. Ein item, das nicht aktiviert wurde, wird als blockiert betrachtet, es wird jedoch eine Meldung angezeigt, in der der Eigentümer darauf hingewiesen wird, dass die Veröffentlichung noch nicht aktiviert wurde. Ein gesperrter item wird der Öffentlichkeit nicht angezeigt (error 404) und verschwindet aus dem Bereich "Listing" (der Eigentümer kann nichts tun, bearbeiten oder löschen).

  4. Spam / No Spam: In der Tabelle 'oc_t_item' erscheint der Wert des Feldes 'b_spam' standardmäßig bei 0 (false). Nur eine Publikation zu Administrationszwecken wird als Spam markiert. Die Öffentlichkeit oder der Eigentümer der Publikation kann eine als spam markierte Publikation erkennen.

  5. Abgelaufen (Expired) / Nicht abgelaufen (Not expired): Eine abgelaufene Publikation wird im aktiven Status nicht gezählt, auch wenn sie den Wert des Feldes 'b_active' in 1 (true) hat. Sie zeigt dem Eigentümer und der Öffentlichkeit auch nicht, dass sie nur in der Verwaltung abgelaufen ist.

So fügen Sie ein benutzerdefiniertes admin menu in Osclass hinzu

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein admin menu hinzuzufügen, und eine Möglichkeit ist anpassbarer. Sie können die nächsten Zeilen aus functions.php Ihres Themes oder index.php aus Ihrem Plugin schreiben.

So entfernen Sie type="text/javascript" in Osclass

Entfernen Sie type="text/javascript" aus der Funktion osc_enqueue_script().

Für die HTML5-Validierung auf unseren Websites ist das Attribut 'type' veraltet und sollte nicht platziert werden..

Wir könnten das lösen, indem wir direkt in der Dateizeile editieren: 

oc-includes/osclass/classes/Scripts.php#L92

Aber der richtige Weg, es zu lösen, ohne einen Teil des Kerns von osclass (Originalcode) zu berühren, besteht darin, es von der Vorlage aus zu tun (für mich ist es die beste Praxis).

Implementieren Sie eine DataTable in Osclass

Eine DataTable in Osclass ist eine dynamische Tabelle zum Anzeigen von Datensätzen aus der Verwaltung (oc-admin) und zum Vereinfachen der Bearbeitung, Bearbeitung, Aktivierung, Deaktivierung und Löschung in großen Mengen oder zum Filtern einer Suche in den Datensätzen an einem Ort.

Erstelle ein Plugin in Osclass

Der Inhalt dieses Tutorials beantwortet diese Frage, indem er die entwicklung eines Plugin-Prototyps mit grundlegenden funktionen (CRUD) zeigt, aber nach dem gleichen Osclass Model-View-Controller (MVC), sie erhalten eine vollständige Initiierungsvorlage, die sie am ende kostenlos herunterladen und als Leitfaden verwenden können. Wenn sie dies auf die richtige weise tun, werden sie feststellen, dass alles sinn macht, dies erleichtert Ihnen das Klettern in der entwicklung und in der teamarbeit erheblich. Und mit der direkten konsequenz werden Sie auch das Osclass-klassifizierte System besser verstehen.

Osclass ist zurück

Mit dem jüngsten offiziellen Verschwinden der Unterstützung durch Osclass scheint das Kleinanzeigen System der letzten Jahre sein Ende erreicht zu haben, oder das wird angenommen. Ich präsentiere Ihnen die Projekte, die noch hinter Osclass stehen und deren mögliche kontinuierliche Unterstützung.

CodexiLab RSS abonnieren